Hochhubwagen


Manuell. Semi-elektrisch. Elektrisch.

  • Manuelle Hochhubwagen
  • Semi-elektrische HOCHHUBWAGEN
  • Elektrische HOCHHUBWAGEN
HanseLifter Elektro-Deichselstapler E-DH10-BF, 1000 kg Tragkraft

HanseLifter Elektro-Deichselstapler E-DH10-BF

Ideal für das elektrische Heben und Bewegen auf engem Raum.

1000 kg

1600 mm

elektrisch

ab 3.279,- € zzgl. MwSt.

Hochhubwagen elektrisch HME 1000 3500, 1000 kg Tragfähigkeit, 3500 mm Hubhöhe

Hochhubwagen elektrisch HME 1000/3500

Erleichtert das Verfahren von Lasten in hohen Regalen.

1000 kg

3500 mm

elektrisch

ab 3.929,- € zzgl. MwSt.

Pramac E-Deichselstapler GX12 29, 1200 kg Tragfähigkeit, 2900 mm Hub

Pramac E-Deichselstapler GX12/29

Einfaches Manövrieren auch bei engen Platzverhältnissen.

1200 kg

2900 mm

elektrisch

ab 4.850,- € zzgl. MwSt.

Hyundai 12 ESN Deichselstapler Monomast NEUGERÄT

Hyundai 12ESN Deichselstapler

Mit Monomast und automatischer Geschwindigkeitsreduzierung.

4990 kg

5962 mm

elektrisch

ab 5.800,- € zzgl. MwSt.

Elektrische Hochhubwagen


Die 3. Ausführung im Bereich der Hochhubwagen stellen die vollelektrischen Geräte dar. Diese sind mit einem elektrischen Fahrantrieb und mit einem elektrohydraulischen Pumpenantrieb für die Hebefunktion ausgestattet. Vollelektrische Hochhubwagen werden mit einer Deichsel, daher auch die oft verwendete Bezeichnung „Deichselstapler“, geführt und sind immer mit einer Betriebsbremse ausgestattet. Vollelektrische Hochhubwagen finden die meiste Verwendung unter den Hochhubwagen.


Die kleinsten Geräte fangen i. d. R. mit einer Tragfähigkeit von 1000 kg an und sind mit Elektromotoren unter 1 KW beim Fahrmotor und 2 KW beim Pumpenmotor ausgerüstet. Auch die Batterien sind in der Regel klein dimensioniert. Es handelt sich hier um so genannte Blockbatterien mit einer Kapazität von 60 Ah und einer Spannung von 24 V. Diese Geräte sind für den leichten Einsatz und eine Tageseinsatzdauer von 1 bis 2 Stunden geeignet. Durch die leistungsschwachen Elektromotoren ist die Arbeitsgeschwindigkeit begrenzt.


Für einen schnelleren Arbeitsablauf werden Geräte mit stärkeren Motoren, Fahrmotoren mit 1,2 bis 1,5 KW und Pumpenmotoren mit 2 bis 3,5 KW, benötigt. Auch die Batterien, so genannte Traktionsbatterien, haben dann Kapazitäten von 160 Ah bis zu 500 Ah bei größeren Geräten. Die max. Hubhöhe bei Deichselstaplern kann bei Dreifachhubgerüsten bis zu 6,5 m betragen. Sonderbauten können teilweise noch höher heben.


Deichsel geführte Geräte, ohne Mitfahrerplattform, haben eine Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h. Für diese Geräte ist kein Gabelstaplerschein erforderlich. Es reicht eine dokumentierte Einweisung von einem Weisungsbefugten. Geräten mit Stehplattform hingegen, erfordern einen Gabelstaplerschein. Diese Geräte können je nach Typ eine Fahrgeschwindigkeit von 10 km/h erreichen.

Warenverräumung mit Hochhubwagen im Lager

Hochhubwagen


Im Bereich der Hochhubwagen gibt es sehr viele Typen mit noch mehr Variationen. Daher möchten wir im Folgenden fokussiert die grundsätzliche Verwendungen und Hauptmerkmale von voll-elektrischen Hochhubwagen aufzeigen.

Wichtige Aspekte zur Auswahl eines Hochhubwagens

  • Tragfähigkeit - Kennen Sie das Gewicht der schwersten Palette?
  • Hubhöhe  - Auf welcher Höhe werden die Paletten eingelagert?
  • Bauhöhe - Gibt es z. B. niedrige Toreinfahrten, welche durchfahren werden? 
  • Einsatzgebiet - Wie ist die Bodenbeschaffenheit in Ihrem Arbeitsbereich? 
  • Platzbedarf - Welche Arbeitsgangbreite ist notwendig?

Wie wählen Sie anhand dieser Aspekte den richtigen Hochhubwagen für Ihre Anforderungen? 

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl des passenden Geräts!

Pramac Deichselstapler TX10_20

Wissenswerte Fakten

  • Vollelektrische Hochhubwagen ermöglichen einen schnelleren Arbeitsprozess als manuelle Hochhubwagen.
  • Die Tragfähigkeit des Hochhubwagen sollte immer höher als die Last ausgelegt sein, da es beim Verfahren der Last Schwingungen geben kann.
  • Die Bauhöhe des Gerätes verändert sich beim Anheben nur bei einem Hochhubwagen mit Teleskop- oder Duplex-Mast.
  • Bei allen Deichselstaplern sinkt mit steigender Hubhöhe auch die Tragfähigkeit
Beratungsgespräch zur Bedarfsanalyse

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen? 

Unsere Verkaufsberater stehen Ihnen bei Fragen und weiteren Informationen zur Seite. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl des richtigen Staplers für Ihre Anforderungen.

Der passende Hochhubwagen für Ihre Anforderungen


DIE TRAGFÄHIGKEIT, HUBHÖHE & BAUHÖHE

DIE WAHL DES HUBGERÜSTS

DAS EINSATZGEBIET

DER PLATZBEDARF

Es gibt sehr viele verschiedene Anwendungsgebiete von Hochhubwagen, welche hier möglicherweise nicht genannt werden. Wenn Sie Fragen zu Ihren Anwendungen haben, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. 

Produktvielfalt

Hubwagen, Gabelstapler, Elektroschlepper & Regaltechnik

Hubwagen

Zuverlässige Helfer für Ihre tägliche Arbeit

Gabelstapler

Starke Partner für große Projekte

Elektroschlepper

Für jeden das Richtige - mehr als nur Standard

Regaltechnik

Lagerhaltung mit dem richtigen Regalsystem

Social Media

Haben Sie Fragen?